Die Sicherheit geht vor. Und wenn es ein Zweiradtraining in unserem Ort gibt, sind wir natürlich dabei. Seit Jahren veranstaltet der PSV Schwechat - Sektion Motorrad dieses Training.

 

Eingeteilt in kleinen 6-er Gruppen wurde gestartet.

Bei den Stationen Spurgasse - enge Kehren fahren, richtiges Bremsen, langsam fahren etwa wie bei Kolonnen vorfahren, wegfahren vor Hindernissen, Slalom mit 2 unterschiedlichen Radien und so weiter, Ausweichhaken bei plötzlichen Hindernissen...

 

...wurde auf die richtige Blicktechnik, die richtige Körperhaltung und auch die richtige Einstellung beübt und trainiert.

 

 

Auch wenn man so an die 10.000 bis 15.000 km im Jahr fährt, können sich Flüchtigkeitsfehler im Handling einschleichen, diese wurden hier ausgebessert oder auch beigebracht.

Dieses Training hat wie immer viel Spaß gemacht, die Instruktoren waren gut drauf, man kennt sich seit Jahren. Auch de Echt'n stellten zwei Trainer.

 

Von den Echt'n nahmen Clarissa, Fredl, Hömal, Jimmy, Geissi, Sumsi, Erzi, Vize und Präsi teil.

Die Anwärter Gretl und Blinki.

Die Echt'n 2 Punkt Nui: Quasi die 2. Generation: Nicole, Swen, Kilian.

als Instruktoren: Inschinör und Enzo.