Thomas M.
heißt Tschunior, weil sein Papa schon ein Echter war.
Geb.:1987
Beruf: MA 30 - Stadt Wien und ist dafür verantwortlich, dass Österreichs Hauptstadt wohlriechende Abwässer hat.
Hobby: Werkstättenmeister und Hobbyzangler im Club
Moped: Yamaha F1 Fazer

 

 

Motorischer Werdegang

  • ? - ? Yamaha F1 Fazer, Bj.: ?